Häufige Fragen und Antworten

Pflanzung und Verkauf

Wurzelnackte Bäume pflanzt man am besten spät im Herbst oder zeitig im Frühjahr. Daher empfehlen wir November oder März und haben auch in diesen Monaten unseren Verkauf geöffnet.

Hier zeigt Ihnen Dominik alles, was bei der Pflanzung zu beachten ist.

Eine schriftliche Anleitung finden Sie hier.  

Eine genaue Anleitung finden Sie hier.

Wir produzieren größtenteils wurzelnackte Bäume, welche man am besten spät im Herbst oder zeitig im Frühjahr pflanzt. Aus logistischen Gründen können wir auch die Pflanzen im Topf nur in diesen Monaten anbieten. Vorbestellungen nehmen wir jedoch gerne das ganze Jahr über entgegen. 

Webshop, Zahlung und Versand

Die anfallenden Liefer- und Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten, werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von Ihnen zusätzlich zu tragen.

Standardpaket für max. 7 Buschbäume oder 4 Pekannussbäume: € 29,- 

Paket mit Übergröße für bis zu 7 Halbstämmen: € 62,-

Größere Mengen versenden wir gerne per Spedition. Hierfür stellen Sie uns bitte direkt eine Anfrage. 

Standardpaket für max. 7 Buschbäume oder 4 Pekannussbäume: € 38,- 

Paket mit Übergröße für bis zu 7 Halbstämmen: € 71,-

Größere Mengen versenden wir gerne per Spedition. Hierfür stellen Sie uns bitte direkt eine Anfrage. 

Die Baum- u. Rebschule Schreiber KG versendet die Waren des Onlineshops ausschließlich in die Länder Österreich, Deutschland, Slowenien, Tschechien und die Slowakei. Wenn Sie Waren bestellen möchten und die Lieferadresse nicht in einem der genannten Länder liegt, kontaktieren Sie uns bitte mit Ihrer Anfrage persönlich per E-Mail

 

Standardpaket für max. 7 Buschbäume oder 4 Pekannussbäume:

Slowenien € 40,-

Slowakei € 42,-

Tschechien € 41,-

Pakete mit Übergröße (bis zu 7 Halbstämmen) + € 33,- Aufpreis zum Standardpaketpreis

Größere Mengen versenden wir gerne per Spedition. Hierfür stellen Sie uns bitte direkt eine Anfrage. 

Bestellungen über unseren Webshop können mit einem PayPal Konto, einer gültigen Kreditkarte oder per Sofortüberweisung abgeschlossen werden.

Unser Baumverkauf und -versand findet im November und März statt. Soweit nicht bei der Bestellung anders angegeben versenden wir immer zum nächstmöglichen Zeitpunkt. 

Der Mindestwarenwert für eine Bestellung in unserem Webshop beträgt € 65,-. Darunter ist es aus logistischen Gründen für uns nicht möglich, Waren zu versenden. 

Unsere Pflanzen werden im Regelfall per DPD versandt. In Einzelfällen kann auch per Post verschickt werden, hierfür fragen Sie bitte nach einem individuellen Angebot. 

Größere Mengen werden per Spedition zugestellt. Gerne helfen wir bei der Organisation des Transportes.

Der Mindestbestellwert bei Versand liegt bei € 65,-. Darunter ist es aus logistischen Gründen für uns nicht möglich, Waren zu versenden.

  • Aufgrund von Lizenzrechten ist es uns nicht möglich, alle Sorten in unserem Webshop anzubieten, da man für diese einen Nichtvermehrungsvertrag unterschreiben muss. Des Weiteren ist bei einigen Sorten eine Mindestabnahme vom Züchter vorgegeben. Unser gesamtes Sortiment finden Sie auf unserer hier. Wir freuen uns über Ihre direkte Anfrage und beraten Sie gerne!
  • Sorten, welche bereits ausverkauft oder nur noch in sehr geringen Stückzahlen verfügbar sind, müssen ebenfalls aus dem Webshop genommen werden. 

Wenn Sie von einer Sorte mehr als 10 Pflanzen bestellen möchten, erhalten Sie Rabatte. Kontaktieren Sie uns bitte persönlich per E-Mail: robert@schreiber-baum.at

Leider haben wir keinen Einfluss darauf, wann genau ein Paket zugestellt wird. Durch die Rückverfolgungsnummer, welche Sie erhalten, sobald das Paket unser Gelände verlässt, können Sie die geschätzte Ankunftszeit einsehen. 

Reklamationen sind innerhalb von 10 Tagen nach Lieferung zu melden und werden von uns lösungsorientiert bearbeitet. Spätestens beim Pflanzschnitt laut Pflanzanleitung ist ersichtlich, ob die gelieferte Pflanze in Ordnung (“grün”) ist. 

Wenn Pflanzen zu einem späteren Zeitpunkt beim Kunden erkranken oder absterben, liegt das nicht in unserem Bereich.  

 

Baumqualitäten

  • Buschbaum: Bei Buschbäumen ist die Edelsorte auf einer schwachwüchsigen Unterlage veredelt. Diese Kombination bringt meist frühe und hohe Erträge mit sich. Bei Kernobstbäumen kann man bei sachgerechter Pflege von einer Baumendhöhe von 2,5m (+/- 50cm) ausgehen, bei Steinobstbäumen muss man mit 3,0m (+/- 50cm) rechnen.
  • Halbstamm: Bei Halbstämmen ist die Edelsorte auf einer mittelstark – starkwüchsigen Unterlage veredelt. Diese Bäume können Schatten spenden und ein schönes Garten- oder Landschaftselement darstellen. Halbstämme brauchen etwas länger um in Ertrag zu kommen als Buschbäume, man kann aber nach einigen Jahren von einem höheren Ertrag pro Baum ausgehen. Die Baumendhöhe ist von Boden und Pflege abhängig, aber meist rund 4-5m.

In folgendem Video erklären wir die Unterschiede der verschiedenen Baumformen noch einmal ausführlich: Zum Video

Ja, unser Sortiment umfasst auch Säulenbäume. Besonders gut funktioniert dies bei Äpfeln, hier gibt es einige spezielle, sogenannte Columnar-Sorten. Andere Obstarten kann man durch den richtigen Schnitt und Pflege schlank halten. Alle Tipps teilen wir in diesem Video: Zum Video

Nespack sind 5x5cm große Pflanztöpfe, in welcher Pflanzen aus Meristem-Vermehrung herangezogen werden. Dies ist eine Standardqualität im Erwerbsobstbau, die wir auch unseren Privatkunden anbieten. Pflanzen im Nespack sind klein, aber sehr gesund und wüchsig. Besonders Himbeeren werden gerne so gepflanzt.

Hochstämme können gerne vor Ort abgeholt oder in größeren Mengen per Spedition versandt werden. Ein Versand durch Post / Versanddienstleister ist aufgrund der Größe leider nicht möglich.

Nein, wir haben nur die bereits veredelten Bäume im Verkauf. 

Die passende Antwort ist noch nicht dabei? Dann kontaktieren Sie uns gerne direkt unter robert@schreiber-baum.at .